Dorfinnenentwicklungskonzept für Nordkirchen-Capelle vorgelegt

planinvent hat das DIEK für den Ortsteil Capelle in Nordkirchen fertiggestellt. Das 120-seitige Planungskonzept entstand unter reger Beteiligung der Öffentlichkeit und ist der "Fahrplan" für die künftige Entwicklung des Dorfes. Mit dem Konzept können nun auch höhere Fördersätze zur Maßnahmenumsetzung beantragt werden.

Seit Juni dieses Jahres betreute planinvent den Erstellungsprozess zum DIEK, einem neuen Förderinstrument, das quasi als Fortführung des früheren DEKs (Dorfentwicklungskonzept) zu werten ist, dabei aber einen stärkeren Fokus als bisher auf die Ortskernentwicklung und die Berücksichtigung von gegenwärtigem und künftigem Leerstand legt.

Im Auftrag der Gemeinde Nordkirchen wurden im peripher gelegenen Ortsteil Capelle die wichtigen Zukunftsthemen auf den Prüfstand gestellt: Wie sieht es künftig aus im Dorf in Sachen Demographie, wie ändern sich Strukturen vor Ort, wie wird sich Capelle wirtschaftlich, gesellschaftlich, verkehrlich entwickeln? Und: Sind diese Entwicklungen begrüßenswert oder müssen Weichen für eine gezielte Entwicklungsplanung gestellt werden?

In mehreren Arbeitskreise konnten die Bürgerinnen und Bürger dazu Meinungen und Ideen einbringen, diskutieren und somit das Dorfinnenentwicklungskonzept praktisch selbst mitgestalten. Partizipation hat in der Erstellung derlei Konzepte einen hohen Stellenwert und wird sehr ernst genommen. Bei einem gemeinsamen Dorfrundgang zum prozessende hin wurden alle gesammelten Ideen für Capelles Zukunft gesammelt vorgestellt.

Der fertige Bericht liegt nun vor und wird in Kürze veröffentlicht. Im Anschluss, sobald das Dokument von der Bezirksregierung genehmigt ist, können Förderanträge für Maßnahmen gestellt werden - zu einem 20% höheren Fördersatz als sonst üblich. Somit lohnt sich für die Gemeinde das Konzept, dessen Erstellung bereits mit 75 % gefördert wurde, gleich doppelt.

Sie möchten als Gemeinde ein Dorfinnenentwicklungskonzept (DIEK) oder ein integriertes kommunales Entwicklungskonzept (IKEK) erstellen und brauchen dazu kompetente und erfahrende Begleitung? Dann sprechen Sie uns an, wir stehen gerne für ein Gespräch zur Verfügung.