Ländliche Räume auf Grüner Woche

Vom 18. bis 27. Januar 2013 findet in Berlin die Grüne Woche statt - und auch der ländliche Raum und seine Themen sind wieder kräftig vertreten. Ein Besuch lohnt sich.

Plakat Grüne Woche 2013

Auch planinvent-Geschäftsführer Dr. Frank Bröckling wird vor Ort sein, um sich über die neuesten Trends und Entwicklungen zu informieren und auszutauschen. Highlight aus planerischer Sicht in der Woche ist sicherlich das "Zukunftsforum Ländliche Entwicklung". Mit einem breit gefächerten Programm – von der ärztlichen Versorgung über die Beteiligung der Landjugend bis hin zum kulturellen Handeln auf dem Land – verspricht das nunmehr zum sechsten Mal stattfindende Zukunftsforum viel Interessantes.

Insbesondere die Innenentwicklung der ländlichen Gemeinden und die Flächennutzung im Spannungsfeld der künftigen Herausforderungen bieten Stoff für Diskussionen. Das Modellvorhaben LandZukunft zur Unterstützung peripherer ländlicher Räume wird sich hier u.a. vorstellen. Die Akteure der vier Modellregionen werden beim Zukunftsforum Einblicke gewähren und über ihre ersten Projekte berichten.

Das Zukunftsforum findet im Rahmen der Grünen Woche am 23. und 24. Januar 2013 statt. Die 23 Begleitveranstaltungen werden von der hochkarätig besetzten Eröffnungsveranstaltung und der Abschlussveranstaltung eingerahmt. Das vollständige Programm finden Sie hier.

Homepage der Internationalen Grünen Woche