Schüler besuchen planinvent

Oberstufenschüler eines Erdkunde-Leistungskurses aus Bocholt besuchten planinvent, um sich ein Bild zu machen über die Berufspraxis von Geographen - Dr. Frank Bröckling stand dabei Rede und Antwort.

Schülerbesuch in den Büroräumen von planinvent

Schnupperten in den Planer-Alltag beim Büro planinvent: Schüler aus Bocholt unter der Leitung ihrer Lehrerin Sandra Krüger (3.v.r.); Geschäftsführer Dr. Frank Bröckling (l.) stand Rede und Antwort

Die elf Oberstufenschüler des gemeinsamen Erdkunde-Leistungskurses vom Mariengymnasium und des St.-Georg-Gymnasiums in Bocholt waren mit ihrer Lehrerin Sandra Krüger zu einem Exkursionstag zum Thema Stadtentwicklung nach Münster gekommen und hatten dort u.a. im Hafenviertel praktische Einblicke in Planungstätigkeiten nehmen können. Auf ihrem Rückweg schaute die Truppe dann noch am Alten Steinweg vorbei; als Ratsmitglied in Borken kennt Frau Krüger planinvent aus der Zeit der Erstellung des Dorfentwicklungskonzeptes für Weseke. Geschäftsführer Dr. Frank Bröckling berichtete dann in einem gemeinsamen Gespräch aus dem Alltag als Planer, von aktuellen Konzepten, mit denen sich planinvent derzeit beschäftigt und von den vielfältigen Arbeitsbereichen, in denen mal als Geograph beruflich tätig sein kann. Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich von der thematischen Bandbreite überrascht. Und wer weiß, vielleicht wird bei der oder dem ein oder anderen dadurch ja die demnächst anstehende Ausbildungswahl etwas erleichtert...

planinvent steht Schülergruppen für Kurzbesuche immer offen gegenüber - bei Interesse melden Sie sich einfach kurz bei uns, die Kontaktdaten finden Sie hier.