Gute Ideen gesucht: Tassilo-Tröscher-Preis ausgeschrieben

Auch 2013 prämiert die Tassilo Tröscher-Stiftung wieder gute Ideen fürs Land. Es können alle Projekte, Konzepte, Entscheidungen, Texte oder ähnliches eingereicht werden, deren Ziel es ist, die Verhältnisse auf dem Land zu verbessern.

Tassilo-Tröscher-Stiftungspreis

Aus den Erträgen der Tassilo Tröscher-Stiftung werden in zweijährigem Turnus Preise für innovative Entwicklungen in den folgenden Bereichen verliehen:

  • Verbesserung der Agrarstruktur
  • Dorfentwicklung
  • Umweltverträgliche Landbewirtschaftung und artgerechte Tierhaltung
  • Agrarsoziale Sicherung
  • Einkommensoptimierung sowie Erwerbs- und Einkommenskombinationen in Landwirtschaft und ländlichen Räumen
  • Gestaltung landwirtschaftlicher Betriebsmodelle

Bei den preiswürdigen Initiativen kann es sich um bemerkenswerte wissenschaftliche Arbeiten, publizistisch hervorragende Darstellungen, innovative Konzeptionen, administrativ außergewöhnliche Entscheidungen oder Maßnahmen oder um innovative praktische Beispiele handeln.

Bewerbungsschluss für die nächste Wettbewerbsrunde ist der 31. März 2013, insgesamt stehen 6.000 € als Stiftungspreis zur Verfügung.

> Den Wettbewerbsaufruf und alle weiteren Informationen gibt es auf der Website der Agrarsozialen Gesellschaft e.V.